Nutzungsbedingungen Flora MV

Die Nutzungsbedingungen regeln die Bedingungen für die Nutzung von InfiniteNature Portalen, sowie die mögliche Haftung der Beteiligten. Eine Mitgliedschaft und damit die Nutzung der wesentlichen Funktionen von InfiniteNature Portalen setzt eine Registrierung voraus.

Kurzfassung

InfiniteNature Portale erlauben den Austausch von Beobachtungsdaten wildlebender Tiere und Pflanzen mit Hilfe von Online-Eingabemöglichkeiten und projektspezifischen Datennutzungsregelungen. Die Portalbetreiber sind nicht für die Richtigkeit der in den Portalen enthaltenen Informationen verantwortlich. Personenbezogene Daten werden im Rahmen der ordnungsgemäßen Nutzung der Portale an Mitglieder weitergegeben.

Der/die Datengeber*in erklärt sich damit einverstanden, dass die Form sowie die Vollständigkeit der Datenweitergabe durch den Vorstand der AG Geobotanik MV mit Hilfe der im Portal gewährten projektbezogenen Datennutzungsrechte geregelt wird.

Präambel

Die Portale von InfiniteNature dienen dem Austausch von Informationen über das Vorkommen wildlebender Organismen. Registrierten Mitgliedern ist nach projektbezogener Freigabe der Zugriff auf die in der Datenbank hinterlegten Informationen möglich. Nichtregistrierten Besuchern ist lediglich die Anzeige in Form von artbezogenen Rasterkarten möglich.

Mit Projekten werden im Nachfolgenden Gruppen von Daten bezeichnet, die durch Erfassungsmethode, Datenquelle, Kustodie oder sonstige Kriterien getrennt sind und jeweils spezifische Datennutzungsrechte besitzen können. Datennutzungsrechte werden durch die Kustoden (Verwaltenden) des jeweiligen Projektes gewährt. Ein Urheberrecht an der einzelnen Beobachtung existiert nicht.

1 Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen (AGB) regeln die Bedingungen für die Nutzung des Portals durch die Mitglieder und zudem die vertraglichen Beziehungen zwischen den Mitgliedern untereinander.
Mit der Registrierung im Portal stimmen Sie diesen Bedingungen ausdrücklich zu und erkennen an, die Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden zu haben.

2 Änderungsvorbehalt

Die Betreiber des Portals sind berechtigt, den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen zu ändern, sofern die Änderung, unter Berücksichtigung der Interessen des Portals, für die Mitglieder zumutbar ist. Änderungen erfordern eine erneute Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen und werden den Mitgliedern beim Start des Portals zur erneuten Bestätigung angezeigt.
Für den Fall, dass das Mitglied einer Änderung der Nutzungsbedingungen widerspricht, besteht für das Portal das Recht zur jederzeitigen, sofortigen Kündigung der Mitgliedschaft.

3 Nutzung

Das Portal der Flora MV steht allen natürlichen oder juristischen Personen im Internet offen. Für die Nutzung des Dienstes wird keine Gebühr erhoben. Ohne Registrierung ist lediglich die Anzeige der im System vorhandenen Verbreitungsdaten in Form von artbezogenen Rasterkarten möglich.

4 Registrierung

Für das Einbringen eigener Daten und das Abrufen detaillierterer durch die Projektkustoden freigegebener Informationen ist eine persönliche, nicht anonyme Anmeldung im System erforderlich. Anmelden können sich natürliche Einzelpersonen. Im Zuge der Registrierung werden folgende personenbezogene Daten erhoben und gespeichert:
- Vor- und Nachname
- eine gültige E-Mail-Adresse

5 Datenverarbeitung

Property Release: In dem Umfang, in dem die hochgeladenen Beobachtungen Darstellungen fremden Eigentums enthalten, sichert der Urheber dem Nutzer bzw. der Nutzerin und dem Portal zu, dass er bzw. sie - sofern gesetzlich erforderlich - eine wirksame und rechtlich bindende Freigabeerklärung hinsichtlich der Darstellung dieses Eigentums vom jeweilig Berechtigten eingeholt hat.
Die Urheberin bzw. der Urheber stellt die Nutzer und das Portal von sämtlichen Ansprüchen Dritter, einschließlich etwaiger Verfahrenskosten, frei, welche durch die schuldhafte Verletzung dieser Nutzungsbedingungen und der vorstehenden Rechteeinräumung eingetreten sind.
Sofern Sie Bilder und andere Mediendateien hochladen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese auf den Internetseiten der Plattform veröffentlicht werden dürfen, und versichern, dass durch die Nutzung der Bilder oder ergänzender Medien weder Urheberrechte Dritter noch das Recht an eigenen Daten verletzt werden. Mit der Registrierung auf dieser Webseite stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu und erklären, dass:

  1. der von Ihnen eingegebene Inhalt eigener Inhalt ist oder Sie die Zustimmung Dritter zur Eingabe von deren Daten haben;

  2. der von Ihnen eingegebene Inhalt auf dieser Seite verwendet und ggf. veröffentlicht werden darf;

  3. der von Ihnen eingegebene Inhalt zum Zweck der Verifizierung durch Spezialisten begutachtet werden darf und ggf. Kontakt zu Ihnen aufgenommen werden darf;

  4. Ihre Kontaktdaten auf dem Server von InfiniteNature gespeichert werden dürfen. Diese werden ausschließlich zur Kommunikation zwischen Anwendern der Plattform verwendet. Eine Weitergabe der Kontaktinformationen ist nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich.

  5. Ihr Name als Teil des Beobachtungs-Datensatzes gespeichert und bei fachlichem Bedarf angezeigt wird.

Das Portal stellt als Diensteanbieter nach § 12 Telemediengesetz (TMG) lediglich die Plattform als solches zur Nutzung durch die Mitglieder zur Verfügung.
Das Portal räumt somit keine Nutzungsrechte oder Lizenzen an den von den Urhebern in die Datenbank eingestellten Daten ein. Sämtliche Rechte an den Daten werden direkt vom Urheber bzw. der Urheberin an die Nutzerin bzw. den Nutzer gemäß den projektbezogenen Datennutzungsbedingungen übertragen.

6 Datenexport

Für wissenschaftliche Projekte und Naturschutzprojekte stehen die erhobenen Daten, mit den durch die jeweiligen Projekte und deren Verwalter festgelegten Beschränkungen, grundsätzlich der Öffentlichkeit zur Verfügung. Die der Allgemeinheit uneingeschränkt zur Verfügung stehenden Verbreitungskarten stellen vergröberte Rasterdaten dar, eine punktgenaue Identifikation ist nur mit Genehmigung der Projektverwaltung möglich. Die registrierten Nutzer*innen der Portale sollen sich fachlich austauschen können, indem sie festlegen, ob sie anonym bleiben möchten oder es gestattet ist, direkt mit Ihnen Kontakt innerhalb des Portales oder per E-Mail aufzunehmen, um z.B. kritische Funde diskutieren zu können.

7 Rechtevergabe

Die in das Portal eingepflegten Daten sind Eigentum der jeweiligen Projektverantwortlichen. Die Datengeber*in erklärt sich mit Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen damit einverstanden, dass die Form sowie die Vollständigkeit der Datenweitergabe durch den Vorstand der oben genannten Organisation anhand der im Portal gewährten projektbezogenen Nutzungsrechte regelt. Somit verzichtet der Datengeber bzw. die Datengeberin auf die individuelle Entscheidung über die Weitergabe seiner Daten. Zudem stimmt die Datengeberin bzw. der Datengeber zu, dass Funde die für das Gebiet anderer Bundesländer eingetragen werden, automatisch unter die Verwaltung der für dieses Gebiet definierten Verwaltungsinstanz fallen.

8 Verbotene Nutzung

Das Portal darf ausschließlich zu rechtlich erlaubten Zwecken genutzt werden.
Das Portal darf nicht dazu genutzt werden, rechtswidriges Material zu verbreiten, Dritte zu bedrohen, zu belästigen oder die Rechte (einschließlich der Persönlichkeitsrechte) Dritter zu verletzen.
Die Nutzung des Portals in einer Weise, die die Verfügbarkeit der Datenbank oder des sonstigen Dienste des Portals für andere Mitglieder nachteilig beeinflusst, ist untersagt.
Es ist verboten, Beobachtungen, Forumsbeiträge oder sonstige Inhalte der folgenden Art auf dem Portal zu veröffentlichen:

  • Diskriminierung, Diffamierung oder Beleidigung;
  • unwahre Behauptungen;
  • Schmähkritik, Rufschädigung, Spekulationen oder Verleumdungen;
  • Herabwürdigung des Urhebers;
  • Politische Beiträge bzw. Werbung für Parteien.
  • Boykottaufrufe oder Löschungsaufforderungen jeglicher Art
  • Private Daten von Mitgliedern (z.B. Anschrift, Telefonnummer, Bankverbindung)
  • Zitate aus privaten E-Mails/SMS von anderen Mitgliedern, dem Portal oder Dritten (Postgeheimnis)
  • Links auf Internetseiten mit rechtswidrigen Inhalten
  • Nutzung der Inhalte für redaktionelle Zwecke ohne nachstehende Angabe neben dem Inhalts anzuführen: “© Mitgliedsname des Urhebers/flora-mv.de”
  • Unerlaubte Kommunikationsmaßnahmen, weder direkt noch indirekt (z.B. Spamming)
  • Werbung
  • jegliche Inhalte, bei denen davon ausgegangen werden kann, dass der Urheber oder die abgebildete Person mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sein könnte.

9 Löschung von Beobachtungen und Forumsbeiträgen

Das Portal behält sich die Löschung von Beobachtungen und Forumsbeiträgen ohne besondere Angaben von Gründen vor.
Einen Anspruch auf Einstellung oder Beibehaltung einer eingestellten Beobachtung oder eines Forumsbeitrages auf dem Portal wird nicht gewährleistet.

10 Haftung des Urhebers

Wird das Portal in Folge einer schuldhaften Verletzung der Pflichten eines Mitglieds, insbesondere hinsichtlich Verletzungen des Urheberrechts, Persönlichkeitsrechts, Eigentumsrechts oder gewerblicher Schutzrechte durch Dritte in Anspruch genommen, hält der Urheber bzw. die Urheberin das Portal von jeglicher Haftung und jeglichen Kosten, einschließlich etwaiger Verfahrenskosten, frei.
Gleiches gilt, wenn eine Nutzerin bzw. ein Nutzer wegen einer Verletzung der ihm gegenüber bestehenden Pflichten des Urhebers bzw. der Urheberin hinsichtlich der Nutzungsrechtsübertragung durch Dritte in Anspruch genommen wird.

11 Haftung des Portals

Das Portal hat das Recht, jedoch nicht die Verpflichtung, eingestellte Beobachtungen und Forumsbeiträge redaktionell zu prüfen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Portal auf Grund der Menge der eingestellten Beobachtungen und Forumsbeiträge weder technisch noch personell die Möglichkeit hat, alle Beobachtungen und Beiträge auf ihren Wahrheitsgehalt oder die Rechtsverletzungen Dritter zu überprüfen.
Für die Rechtmäßigkeit der Beobachtungen und Forumsbeiträge, sowie für die Berechtigung, Nutzungsrechte an den Beobachtungen weiterzugeben, trägt ausschließlich der Urheber bzw. die Urheberin die Verantwortung. Eine Haftung des Portals in diesem Rahmen ist ausdrücklich ausgeschlossen.

12 Sperrung von Mitgliedern

Im Falle eines Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen hat das Portal das Recht, den Zugang des Mitglieds zu den Portalen von Infinitenature.org oder nur Teile daraus mit sofortiger Wirkung zu sperren. Dem gesperrten Mitglied ist es untersagt, sich unter einem anderen Nutzerprofil erneut zu registrieren oder die betreffenden Portale in sonstiger Weise zu nutzen. Das Portal behält sich das Recht vor, strafrechtliche Schritte einzuleiten und Ansprüche (insbesondere Schadensersatzansprüche) gegen das Mitglied geltend zu machen.

13 Kündigung

Die Mitgliedschaft beim Portal kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen sowohl durch das Mitglied als auch von Seiten des Portals durch fristlose Kündigung des Nutzungsvertrags beendet werden.

14 Datenbankrecht

Die auf dem Portal abrufbaren Beobachtungen und Forumsbeiträge stellen insgesamt eine urheberrechtlich geschützte Datenbank dar (§§ 87a ff. UrhG).
Es ist verboten, diese Datenbank ohne Zustimmung von InfiniteNature in ihrer Struktur ganz oder auch nur teilweise zu übernehmen oder zu bearbeiten.

15 Schlussbestimmungen

Dieser Nutzungsvertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder mit öffentlich-rechtlichem Sondervermögen ist Gerichtsstand Rostock. Das Portal behält sich jedoch das Recht vor, am allgemeinen Gerichtsstand des Mitglieds zu klagen.